Pfeil nach links Drucker-Symbol Brief-Symbol Pfeil nach rechts

Maca: Superfood im Check

Vor ein paar Jahren bei uns noch völlig unbekannt, kommen Gesundheitsinteressierte heute kaum mehr an der Wurzel vorbei. Was kann man sich von der Maca-Wurzel versprechen?


Pfeil nach links Drucker-Symbol Brief-Symbol Pfeil nach rechts

Barbara Beil

Bachelor of Science (Ernährungs­wissenschaftlerin)
28. Mai 2018
Bild: (c) ildipapp / clipdealer.com

Herkunft

Die in den Farben rot, schwarz, pink und gelb vorkommende Wurzel stammt aus der Familie der Kreuzblütler und wird in Peru angebaut. Dort wird sie schon seit Jahrhunderten gegessen und auch als Heilmittel eingesetzt. Sie wird entweder frisch gekocht oder getrocknet und dann in Wasser oder Milch als Brei oder Beilage zubereitet oder zu Mehl verarbeitet.

In Peru werden Berichten zufolge Mengen von bis zu 100 Gramm Maca pro Tag gegessen. Bei uns findet man die Wurzel meist getrocknet in Pulver- oder Kapselform und es werden Mengen von ein bis drei Gramm täglich empfohlen.

 

Inhaltsstoffe

Die getrocknete Wurzel besteht hauptsächlich aus Kohlenhydraten. Die enthaltenen Mineralstoffe wie Calcium und Zink können zu einem kleinen Teil zur Bedarfsdeckung dieser Nährstoffe beitragen. Außerdem weist die Pflanze geringe Mengen an Phenolen und einigen essentiellen Ölen sowie Maca-eigenen bioaktiven Inhaltsstoffen auf.

 

Wirkung

Von denen der Macapflanze teilweise zugesprochenen Wunderwirkungen sind nicht alle wissenschaftlich belegt. Das vermeintliche Spektrum erstreckt sich über aphrodisierende bis hin zu stimmungsaufhellenden Wirkungen. Auch kognitive Fähigkeiten sollen verbessert werden.

Die vielfach angepriesene Steigerung in Vitalität und Wohlbefinden ist eher nur auf persönliche und wissenschaftlich nicht gesicherte Erfahrungen begrenzt. Auch für Auswirkungen auf den Blutdruck oder erhöhte Leistung im Sport gibt es keine gesicherten Ergebnisse.




Bildquellen von oben nach unten: (c) ildipapp / clipdealer.com, (c) margouillat / clipdealer.com, (c) fotofritz / clipdealer.com, (c) imelnyk / clipdealer.com, (c) davidryo / clipdealer.com, (c) elvinphoto / clipdealer.com, (c) yasuhiroamano / clipdealer.com, (c) HeikeRau / clipdealer.com